RITUALMESSER – Apfel

124,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Laguiole en Aubrac Pommier 12 cm matt
Griff: Apfelholz, massiv gearbeitet 12 cm
Stahl: 12C27
Klinge 11 cm matt
von Hand guillochiert
Messerlänge geöffnet: 22 cm
Lieferumfang: Messer, Stoffsäckchen, Beschreibung
100% gefertigt in Frankreich

Da es sich um ein handgefertigtes Einzelstück aus einem Naturprodukt handelt, kann es zu Abweichungen zwischen den gezeigten Bildern und dem gelieferten Messer kommen.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die Griffschalen dieses traditionellen Laguioles werden aus dem Holz des Apfelbaums gearbeitet.
Die Klinge ist aus 12C27 Sandvik Stahl gefertigt. Dieser rostfreie Stahl gilt als schnitthaltig und ist leicht zu schärfen. Klinge wie Backen sind matt gehalten.
Resort und Biene sind aus einem Stück geschmiedet.
Die geschmiedete Feder ist traditionell aufwendig von Hand verziert. (Guillochage)

Apfelbaum – der Nährende
Der Apfel ist eine uralte Symbolfrucht in unserer Kultur. Sinnbild für die Liebe, die Sinnlichkeit, die Verführung und das Paradies. Nahrung für die Bienen im Frühling. Nahrung für uns Menschen und viele andere Tiere im Sommer und Herbst bis hinein in den Winter und das nächste Frühjahr, wenn der Kreislauf des Blühens, der Befruchtung und des Wachstums und der Ernte neu beginnt. So steht der Apfel für Fruchtbarkeit, Unsterblichkeit und Wiedergeburt. Kein Wunder, dass viele Gött*innen inclusive der christlichen Maria mit dieser Frucht abgebildet wurden. Mehr Info zur Baumessenz Apfel: KATHARINA HOSPENTHAL

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „RITUALMESSER – Apfel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.